Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild







51
Ausstellung
2.-23. März 2012

Ins Übersprunge und zurück

von Kathrin Borer

Im Ausstellungsraum «KunstRaum R57» führte uns Kathrin Borer ins Übersprungene und, mit etwas Glück, vielleicht auch wieder zurück. Wir fanden dort Welten vor, deren Ursprünge und geografische Lagen nicht immer zu lokalisieren sind. Jede Zeichnung gleicht einer Bühnensituation, deren Geschehen beim Betrachten ein Eigenleben entwickelt. Messerscharfe Bleistiftlinien, oft in Kombination mit Tusche, umreissen Räume und Situationen. Die mit den Mitteln der Reduktion, Verdichtung und Zuspitzung arbeitende Künstlerin, die gerne äussere Begebenheiten aufnimmt, umspannt eine Welt, die jederzeit auch in unsere eigene einbrechen könnte. So präzis ihre Striche sind, so brüchig ist der Untergrund, der uns beim Betrachten der Zeichnungen trägt.



zu vergangenen Ausstellungen
R57 | Röschibachstrasse 57 | CH-8037 Zürich