Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild







72
Ausstellung
15.-31.10.2014

Zweisprachige Ausgabe

von Anna Peterer

In den Arbeiten der jungen Künstlerin Anna Peterer wird die Farbe Form und komponiert den Raum der Leinwand, meistens ohne selbst Bezug zum Gegenstand zu nehmen. Dieser erscheint der Kunstschaffenden im malerischen Suchen denn auch als wenig wichtig. Ihre Arbeiten zeigen auf, welche Innenwelten die gegenstandslose und abstrakte Malerei bieten kann. Die Künstlerin schafft es, verschiedene Perpektiven, eigene und fremde, auf der Leinwand in eine spannende Verdichtung zu bringen. Unterwegs mit offenen Augen und einer Neugierde, die, wie sie selber sagt, einem Kinde gleicht, dienen Anna Peterer pflanzliche, architektonische oder organische Formen als Quelle der Inspiration.



zu vergangenen Ausstellungen
R57 | Röschibachstrasse 57 | CH-8037 Zürich