Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild







R57-Spezial
9./10.10.2015

Transaktion
Siebdruck-Edition und Originale
von Christine Bänninger u. Peti Wiskemann

Für ihre Intervention «TRANSAKTION» in den Produktionshallen der Schraubenfabrik Welter GmbH & Co. KG in Marburg, hatten Bänninger + Wiskemann ein flexibles Werkstattatelier aus Materialien des Unternehmens eingerichtet: Ein fahrbarer Tisch aus Holzpaletten und Brettern auf einem Handhubwagen.
Täglich von morgens bis abends wurde acht Stunden lang gezeichnet, gemalt und experimentiert. Nach jeweils ca. 15 Minuten tauschte das Künstlerpaar die bearbeiteten Blätter aus. So entstanden am laufenden Band, Bilder, auf welchen zwei unterschiedliche künstlerische Ausdrucksweisen zusammenkamen.
Eine Auswahl von 10 Bildern dieser Aktion wurden im Siebdruckverfahren zusammen mit Esther Schena weiterentwickelt, kombiniert und verdichtet. Daraus ist die Siebdruck-Edition «TRANSAKTION» entstanden.

zu vergangenen Ausstellungen
R57 | Röschibachstrasse 57 | CH-8037 Zürich